Daten- und Bedienkonzepte

Das Infopark Online Marketing Cockpit verbindet Ihren Internetauftritt mit einer intelligenten Kundenverwaltung. Es vereint zahlreiche Instrumente für die Pflege von Kundenbeziehungen über das Web sowie die Personalisierung von Inhalten in einer leicht zu bedienenden Anwendung.

Das OMC ermöglicht es, den Website-Besuchern viele Funktionen anzubieten, für die normalerweise mehrere isoliert operierende Tools erforderlich sind: Registrierung, Login, Kundenanfragen stellen und erweitern, Newsletter bestellen und abbestellen, Anmeldung zu Veranstaltungen, Webseiten kommentieren oder bewerten und einiges mehr. Diese Self-Service-Funktionen erhöhen die Effizienz auf beiden Seiten und fördern den Dialog zwischen Ihrem Unternehmen und seinen Kunden im Web.

Darüber hinaus lässt sich mit dem OMC die Wirksamkeit von Marketing-Maßnahmen wie Mailings überprüfen und das Optimierungspotenzial Ihres Auftritts erkennen. Hierfür steht ein Tracking-Modul als Option zur Verfügung.

Die Daten, die Sie mit dem Online Maketing Cockpit erfassen, analysieren und nutzen, sind unterschiedlichen Kategorien zugeordnet, so gibt es unter anderem Accounts, Personen, Anfragen, Mailings und Veranstaltungen, um nur die wichtigsten zu nennen. Die Daten in diesen Kategorien sind miteinander verknüpft, so gehört beispielsweise jede Person zu einem Account, jede Anfrage enthält die Information, von welcher Person sie stammt und damit auch indirekt, von welchem Account.

Ein Account lässt sich gut mit dem Begriff “Stammdaten” beschreiben. Diese Daten umfassen relevante Informationen über das im OMC erfasste Unternehmen. Die Personen dieses Unternehmens (die z.B. Ihre Ansprechpartner sind) sind separat erfasst. Jede Person ist eindeutig einem Account zugeordnet.

Analog hierzu sind auch andere Daten einander zugeordnet. Hier einige Beispiele:

  • Standorte sind Adressen, die einem Account zugeordnet sind. Jeder Person dieses Accounts kann einer der definierten Standorte zugewiesen werden.
  • Eine Aktivität ist eine Handlung, die einer Person zugeordnet wurde, entweder manuell (wie ein eingehender Anruf) oder automatisch (wie die Abgabe eines Kommentars auf einer Webseite). Dadurch, dass die Person immer einem Account zugeordnet ist, können auch die Aktivitäten eines Accounts gesammelt angezeigt werden.
  • Eine Anfrage ist ebenfalls einer Person zugeordnet.

Daten können mit dem OMC schnell, einfach und fehlertolerant erfasst, bearbeitet, analysiert und genutzt werden - manuell über das Web-Interface oder automatisch über das Webservices-API.